Färberstub'n || Herzlich Willkommen
Home Der Betrieb Geschichte Kulinarisches Kamptal Wine Trophy Seitenblicke Veranstaltungen Kontakt

Duell der bestgeschulten Nasen

19.03.2009

Duell der bestgeschulten Nasen

Hadersdorf/Kamp

„Wer hat den besten Riecher“
Schon sechsmal wurde im Restaurant „Färberstub’n“ die „beste Nase des Jahres“ gesucht. Auch heuer wieder kann sich jeder interessierte im „Duell der bestgeschulten Nasen“ mit den Siegern aus den letzten Jahren sowie den Sommelier-Schülern der Villa Blanka in Innsbruck messen. Geschulte Riechorgane sind Voraussetzung zum Erkennen von Duftessenzen und Weindüften, wie etwa Zimt, Bittermandel, Rosen, Pfirsich oder ähnliches. Auch typische Weine wie Grüner Veltliner, Riesling oder Gelber Muskateller u.v.a. sollten „erschnuppert“ werden können. Titelverteidiger ist Zach Walter aus Hadersdorf. Er gewann vor den Jungsommelierschülern, aus dem Ausbildungszentrum für Tourismus der Villa Blanka in Innsbruck, Kurz Anna, Knebel Simon und Christian Lucian.Der Abend-Event für das „Duell der bestgeschulten Nasen“ und anschliessend die Preisverleihung findet am Donnerstag, dem 19. März 2009 um 17.00 Uhr im Restaurant „Färberstub’n“ in Hadersdorf statt.
Wer Lust und Laune hat diese Veranstaltung mitzuerleben, sollte sich unter der Tel. Nr. 02735/2618, Fax DW 4 oder 0699/11551152 oder per E-Mail: faerberstubn@aon.at anmelden. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 18. März 2009. Spesenbeitrag € 45,-- pro Person, inklusive 5-gängiges Degustationsmenü mit Weinbegleitung.
Auf Ihre bzw. Deine Teilnahme freut sich
Dipl.Som. Stefan HORKY

Links | Impressum